Sozial-integrative Leistungen (SIL)

Im Rahmen von SIL analysieren Sie Ihre aktuelle Lebenssituation und bestimmen Ziele im Hinblick auf die Wiederherstellung Ihrer körperlichen und/oder seelischen Gesundheit, Ihrer langfristigen finanziellen Absicherung und Ihrer Arbeitsmarktfähigkeit.

Das ATRIUM-Team unterstützt Sie durch individuelle Beratung und persönliches Coaching sowie bei der Anbahnung unterschiedlicher Behandlungen und Hilfen. Dazu gehört beispielsweise die Begleitung zu Ämtern und Behörden, zu Ärzten und Therapeuten sowie zu Beratungsstellen.

Wer: Menschen im ALG II-Bezug, die sich in einer schwierigen Lebenssituation befinden. Häufig besteht ein medizinischer, psychiatrischer, psychotherapeutischer oder psychosozialer Behandlungs- bzw. Hilfebedarf.

Was:
ambulante individuelle Beratung und Begleitung, persönliches Coaching

Dauer:
maximal 50 Fachleistungsstunden á 60 Minuten (in der Regel über einen Zeitraum von 6 Monaten)

Ziel:
Verbesserung der momentan schwierigen und belastenden Lebenssituation und langfristige Wiederherstellung der Arbeitsmarktfähigkeit

Voraussetzung:
Bitte sprechen Sie bei Interesse Ihre Kontaktperson im Jobcenter Mainz an.

Kontakt:

Matthias Knab, Diplom-Pädagoge
Telefon 06131 90 600-733
E-Mail schreiben

Nach oben

Leider hat das Coronavirus auch Auswirkungen auf unsere Arbeit. Das heißt:

Alle Gruppenangebote im ATRIUM müssen vorübergehend entfallen.

Auch die offene ATRIUMs-Informationsveranstaltung kann bis auf Weiteres nicht angeboten werden. Sie können aber unter 06131 90 600-700 ein Informationsgespräch vereinbaren.

Über neue Entwicklungen halten wir Sie hier auf dem Laufenden.