Kompetenzen im Betrieb optimal einsetzen

Erfahren Mitarbeitende aufgrund einer Erkrankung, Behinderung, eines Arbeits- oder Wegeunfalls oder aufgrund anderer äußerer Umstände eine Minderung der Leistungsfähigkeit, kann dies dazu führen, dass der angestammte Arbeitsplatz nicht mehr zum veränderten Leistungsprofil passt.

Mit Hilfe psychologischer Leistungs- und Arbeitsdiagnostik erzielen wir eine objektivierende quantitative und qualitative Erfassung von individuellen Leistungsmerkmalen einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters. Gleichzeitig ermitteln wir die Anforderungen an einen veränderten Arbeitsplatz. Die Ergebnisse werden in einem Profiling einander gegenübergestellt. So erhalten Sie ein klare Aussage, die als Grundlage für Ihre Entscheidung über den zukünftigen Einsatzbereich der Mitarbeiterin oder des Mitarbeiters dient.

Unsere Leistung für Sie

Durch den Abgleich individueller Leistungsprofile der Mitarbeitenden mit den Anforderungen der jeweiligen Arbeitsplätze erhalten Sie konkrete Empfehlungen für eine effektive und effiziente Arbeitsplatzgestaltung. Wir erbringen unsere Leistung im Auftrag von Personalabteilungen und in Zusammenarbeit mit betriebsärztlichen Diensten.

Ziel:
leistungsgerechter Einsatz Ihrer Mitarbeitenden

Methode:
psychologische Leistungs- und Arbeitsdiagnostik, Profiling und Coaching

Zielgruppe:
 Arbeitgeber 

Dauer:
individuell, nach Vereinbarung

Kontakt:
Angelika Adams-Flach, Geschäftsbereichsleitung
Telefon: 06131 90 600-710
E-Mail schreiben

Nach oben

Leider hat das Coronavirus auch Auswirkungen auf unsere Arbeit. Das heißt:

Alle Gruppenangebote im ATRIUM müssen vorübergehend entfallen.

Auch die offene ATRIUMs-Informationsveranstaltung kann bis auf Weiteres nicht angeboten werden. Sie können aber unter 06131 90 600-700 ein Informationsgespräch vereinbaren.

Über neue Entwicklungen halten wir Sie hier auf dem Laufenden.